B-Wurf

gew. 10.08.2019

Nura vom Keien Fenn und Quick Steper Corvin

Nura wurde von Corvin am 11. Juni gedeckt.

Nach dem Ultraschall Anfang Juli wussten wir, dass sie aufgenommen hat und 6-8 Welpen kommen könnten. 

Am 10.8.19 kamen gesunde 7 Welpen auf die Welt.

Für mehr Infos haben wir weiter unten unser Welpentagebuch.

geb. 12.04.2011

aus FTCH Ffynongain Lincon x Quick Step Jody of Mountain Forest Glade

Ergebnisse: Wesenstest best., Formwert sg, BHP A, ADP F/O, JP/R, BLP (LCD), LSP, JGP (LCD), Prfg. m. leb. Ente (BLP), Totverweiser (JGP), HP/R, Zuchtzulassung ohne Auflagen

Gesundheit: HD re u. li A2, ED frei,  PRA clear,  EIC frei, CNM frei,  SD2 frei, HNPK frei

trägt gelb E/e,  Scherengebiss

 

Nach unserem erfolgreichen A-Wurf soll nun in 2019 unser B-Wurf fallen. Auf der Suche nach dem passenden Deckpartner für Nura habe ich Corvin kennengelernt und war sofort begeistert.

Corvin ist ein ausdrucksstarker Rüde mit einem sehr freundlichen Wesen. Er ist engagiert und schnell bei der Arbeit und zeigt dabei eine starke Bindung zu seiner Führerin Helga Freyer. Sein "will to please", sein Finderwille und sein ausgeglichenes Wesen machen ihn zu dem für uns richtigen Deckpartner für Nura.

Corvin ist sowohl bei der Jagd, als auch beim Dummysport, erfolgreich und arbeitet freudig für seine Führerin.

Da er auch Gelb trägt, erwarten wir bewegungsfreudige gelbe und schwarze Welpen aus dieser Verpaarung. 
 

Welpentagebuch

1. Woche

1/2

Die Welpen sind da!

August 09, 2019

In der Nacht vom 10. August hat Nura zuerst 6 Welpen geworfen. Weil die Wehen dann nicht mehr einsetzten, mussten 2 Welpen leider mit Kaiserschnitt geholt werden. Ein gelber Rüde (er heißt bei uns liebevoll" Bond 007") konnte gerettet werden, seine kleine schwarze Schwester war leider schon vorher verstorben. 

Nura kümmert sich jetzt sehr liebevoll um 2 gelbe Rüden, 2 schwarze Rüden, 2 gelbe Hündinnen und eine schwarze Prinzessin. Trotz ihrer OP-Narbe säugt sie ihre Welpen problemlos und die Kleinen nehmen täglich an Gewicht zu. Seit 2 Tagen geht Nura auch wieder mit uns spazieren und lebt sichtlich auf. Ihre Welpen sind schon sehr aktiv und krabbeln fleißig in der Wurfkiste umher, klettern über Hindernisse, wie die eigene Mutter und sind grundsätzlich zufrieden, weil immer satt!

Please reload

2. Woche

1/2